TAKT 2015
TAKT Freizeitkalender
TAKT Broschüren
TAKT Fahrplanauskunft
Tarife
zum Rheinland-Pfalz Takt zum Verkehrsverbund Region Trier zum Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH

Wir sind Mitglied bei:
zu bag
09.06.08

SPNV Nord: Tal Total – Sonderfahrplan zwischen Koblenz und Wiesbaden

Kategorie: SPNV Nord, Sonderverkehr

 

Am Sonntag, 29. Juni 2008 findet der beliebte alljährliche autofreie Erlebnistag „Tal Total“ statt. Aus diesem Anlass sind die Rheinuferstraßen zwischen Koblenz und Bingen (linksrheinisch) sowie zwischen Lahnstein und Rüdesheim (rechtsrheinisch) für den Autoverkehr gesperrt.


Aus diesem Anlass hat der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) bei der Deutschen Bahn zusätzliche Zugleistungen bestellt. Auf der rechten Rheinstrecke zwischen Koblenz und Wiesbaden werden in jeder Richtung sieben zusätzliche Züge eingesetzt. Diese Züge bieten den Vorteil einer größeren Transportkapazität für Fahrräder und haben zum Ein- und Ausladen längere Fahrzeiten als die fahrplanmäßigen Züge.


Die RegionalExpress-Züge (RE) verkehren planmäßig und sind an diesem Tag für die Fahrradbeförderung ausgeschlossen. Die RegionalBahn-Züge (RB) verkehren ebenfalls planmäßig; eine Fahrradmitnahme ist jedoch nur begrenzt möglich.


Die RB mit Abfahrt in Wiesbaden Hbf um 7.12 Uhr und die RB mit Abfahrt in Koblenz Hbf um 20.10 Uhr müssen leider entfallen.


Im Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel (VRM) gilt an diesem Tag ein Pauschalpreis von 8,90 €€ (Kinder 5,35 €€) für beliebig häufige Fahrten einschließlich der Mitnahme eines Fahrrades im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten. Beim Kauf dieser Fahrkarten aus dem Automaten muss eine VRM-Anschlusskarte gelöst werden, die auch über die Verbundgrenze hinaus von Kaub bis Wiesbaden gilt.


Ab den Bahnhöfen im Tarifgebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) gilt die Tageskarte des RMV in der Preisstufe 4 zwischen den Tarifgebieten 63, 64 und 65 zum Preis von 9,00 €€ (Kinder 4,50 €€).


Diese Karte ist auch über die Verbundgrenze hinaus auch auf dem Streckenabschnitt Kaub – Koblenz für beliebig häufige Fahrten einschließlich der Mitnahme eines Fahrrades gültig.


Außerdem gelten natürlich auch alle Regelfahrscheine.


Der Sonderfahrplan kann aus der Anlage entnommen werden.


Auf der linken Rheinstrecke zwischen Koblenz und Mainz gilt an diesem Tag der Regelfahrplan und der Regeltarif.

 

 


Hier finden Sie uns:

Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord

Friedrich-Ebert-Ring 14-20

56068 Koblenz

Tel. +49 261 302917-00

Fax +49 261 302917-20

Mail info(at)spnv-nord.de

 

Hier finden Sie uns