Bauarbeiten in Oestrich-Winkel, Rüdesheim, Assmannshausen und im Bereich von Kamp-Bornhofen vom 17.08. bis zum 22.08.2021 mit Schienenersatzverkehr

Herausgeber: VIAS/RheingauLinie

Aufgrund von Gleisarbeiten der DB Netz AG (Betreiber der Schieneninfrastruktur) kann der Bahnhof Oestrich-Winkel jeweils ab 21:05 Uhr in den Abendstunde nicht mehr von Zügen angefahren werden. Ebenso erneuert die DB Netz AG zwei Brücken im Bahnhof Rüdesheim. Hier ist die Eisenbahnstrecke durchgehend gesperrt. Aufgrund von Arbeiten an einem Durchlass im Bahnhof Assmannshausen ist die Eisenbahnstrecke dort nur eingleisig und in den Nachtstunden total gesperrt. Weiterhin führt die DB Netz AG Bauarbeiten im Bereich der Loreley bis nach Kamp-Bornhofen und von Kamp-Bornhofen bis nach Oberlahnstein durch, so dass hier die Eisenbahnstrecken tagsüber nur eingleisig befahrbar sind und in den Nachtstunden ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden muss.

Aufgrund von weiteren Bauarbeiten an den Bahnsteigen in Kamp-Bornhofen und in Folge von eingleisigen Streckensperrungen können die Züge in der Fahrtrichtung nach Koblenz / Neuwied nicht in Kamp-Bornhofen halten. Der Sonderfahrplan für die Anbindung von Kamp Bornhofen wird separat veröffentlicht. Der Schienenersatzverkehr zwischen (Hattenheim), Geisenheim und Rüdesheim wird mit Bussen der VIAS Bus durchführt.

Der SEV im Bereich Kamp-Bornhofen wird durch die Firma Ruckes durchgeführt. Bei den ersten bzw. letzten Fahrten des Tages kommt es zum Einsatz von Großraumtaxis.

Aufgrund der Vielzahl an Baustellen und den betrieblichen Zwängen aus der Infrastruktur kann teilweise keine durchgehende Reisekette angeboten werden. Es kommt zum Teil zu längeren Übergangszeiten.

Im Nordbereich von Rüdesheim über Kaub und Koblenz nach Neuwied wird ein Stundentakt angeboten. Die Zwischentakte entfallen. Zwischen Frankfurt und Geisenheim finden alle Fahrten des regulären Betriebskonzeptes statt. Wegen Bauarbeiten bei Frankfurt Höchst entfallen jedoch die Züge des RE 9. Zudem halten die Züge wegen einer Umleitung nicht in Frankfurt Höchst.

Es wird operativ entschieden ob die Züge in Geisenheim ggf. auf den Bus warten können. Die genauen Fahrzeiten entnehmen Sie bitte den beigefügten Fahrplantabellen.

Allgemeiner Reisehinweis
Fahrgästen aus Neuwied und Koblenz in Richtung Wiesbaden / Frankfurt bzw. in der Gegenrichtung mit Fahrtziel Koblenz oder Neuwied empfehlen wir, die Züge auf der Linken Rheinstrecke über Bingen zu nutzen. Hier verkehren die Züge der Linien RE 2 und RB 26 von Koblenz bis Mainz Hbf bzw. Frankfurt Hbf.

Fahrradmitnahme
Bitte beachten Sie, dass die Mitnahme von Fahrrädern in den Bussen des Schienenersatzverkehrs nicht möglich ist.

Onlineauskunft
Die Fahrplanänderungen sind bereits in der Verbindungsauskunft (www.rmv.de, www.bahn.de, www.vrminfo.de) hinterlegt.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 23.08.2021 weitere Bauarbeiten an einer Brücke in Lorch (Rhein) stattfinden und die Eisenbahnstrecke unter anderem dann von Geisenheim bis nach Kaub durchgehend total gesperrt ist. Für den Zeitraum wird ein neues Betriebskonzept erforderlich. Die Fahrplandaten entnehmen Sie bitte einer gesonderten Pressemitteilung, welche in der kommenden Woche veröffentlicht wird.