SPNV Hintergrund

Neuigkeiten

Güterzugentgleisung in Niederlahnstein – Bahnhofs Niederlahnstein ab dem 09.09.2020 wieder eingeschränkt befahrbar

Herausgeber: VIAS

In Folge einer Güterzugentgleisung ist der Bahnhof Niederlahnstein noch bis zum 08.09.2020 – Betriebsschluss – für die Züge der VIAS gesperrt. Es ist weiterhin ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Oberlahnstein und Koblenz Hbf eingerichtet.

Ab Mittwoch, dem 09.09.2020, können die Züge der VIAS wieder durch den Bahnhof Niederlahnstein fahren. Es steht jedoch nur ein Gleis zur Verfügung.

Da zwischen Niederlahnstein und Oberlahnstein nur ein Gleis zur Verfügung steht und die Züge der VIAS sich planmäßig in Niederlahnstein am Bahnsteig begegnen ist vorgesehen, dass die Züge in Richtung Wiesbaden / Frankfurt vor Niederlahnstein auf die Züge der Gegenrichtung warten. Wir wollen damit erreichen, dass in Koblenz Hbf nach Möglichkeit alle Anschlusszüge noch erreicht werden.

In der Fahrtrichtung nach Kaub / Rüdesheim / Wiesbaden / Frankfurt Hbf verspäten sich daher die Züge der VIAS ab Niederlahnstein um ca. 7 bis 15 Min. Wir hoffen jedoch, dass wir die Verspätung bis zum Knoten Wiesbaden bzw. Frankfurt durch entsprechende Fahrzeitreserven reduzieren können.

Reisende, die in Koblenz, Wiesbaden und Frankfurt einen Anschlusszug erreichen wollen, werden gebeten, auf eine frühere Verbindung auszuweichen. Die Einschränkungen in Niederlahnstein werden noch voraussichtlich bis zum 20.09.2020 andauern.