RB 10 Fahrplanäderungen zwischen Eltville und Rüdesheim vom 09. bis 11.09.2022

Herausgeber: VIAS/RheingauLinie

In den Nächten 09./10.09.2022 und 10./11.09.2022 enden einzelne Züge der Linie RB10 in Richtung Rüdesheim bereits in Eltville. Grund hierfür sind Kabelarbeiten der DB Netz AG (Betreiberin der Schieneninfrastruktur), die zu einer Sperrung der Eisenbahnstrecke zwischen Eltville und Rüdesheim führen. Die Verstärkerzüge von und nach Assmannshausen müssen im o.g. Zeitraum zwischen Eltville und Assmannshausen entfallen, da die Strecke zwischen Eltville und Rüdesheim wegen der Kabelarbeiten nur eingleisig befahrbar ist. Die betroffenen Züge entnehmen Sie bitte dem angehängten Fahrplan. Die übrigen Züge der Linie RB10 sind nicht von dieser Baumaßnahme betroffen. Für die Züge, die nachts zwischen Eltville und Rüdesheim entfallen, ist ein Schienenersatzverkehr mit Bussen durch die Firmen Wissmüller (in der Nacht 09.09./10.09.) und Markert Busreisen (in der Nacht 10.09./11.09.) eingerichtet.

Allgemeine Reisehinweise:
Bitte beachten Sie, dass in den Bussen des Schienenersatzverkehrs eine Mitnahme von Fahrrädern nicht möglich ist!
Bitte beachten Sie ebenfalls den Schienenersatzverkehr zwischen Kamp-Bornhofen und Niederlahnstein, der ggf. zu längeren Fahrzeiten führt.

Onlineauskunft:
Die Fahrplanänderungen sind bereits in der Verbindungsauskunft (www.rmv.de, www.bahn.de, www.vrminfo.de) hinterlegt. Aktuelle Informationen zu kurzfristigen Änderungen erhalten Sie unter: www.vias-online.de.

Die genauen Fahrtzeiten und die Lage der Ersatzhaltestellen entnehmen Sie bitte dem PDF:

Kundeninfo RB 10