RegioLinie 131 Sonderverkehr für die Adventszeit in Waldbreitbach

Herausgeber: SPNV-Nord

RegioLinie 131 (Neuwied - Waldbreitbach – Neustadt/Wied): Sonderbusse zum Weihnachtsdorf Waldbreitbach im Einsatz

DB Regio Bus und der Zweckverband Schienenpersonen­nahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) bieten an den vier Adventswochenenden Sonderbusse zwischen Neuwied und Neustadt / Wied ins Weihnachtsdorf Waldbreitbach an. Damit die Besucher die besondere Stimmung im Ort und auf dem Christkindchenmarkt auch bei Dunkelheit genießen können, wurden die Bedienungszeiten deutlich verlängert. So ist es an den acht Tagen möglich, bis 21:16 h Richtung Neustadt zu fahren und bis 21:15 h Richtung Neuwied. Weitere Fahrten wurden in den Stunden davor ergänzt. Siehe beigefügter Fahrplan mit den Advents-Zusatzverkehren.

Über 70 Stationen leuchten am „Krippenweg“ in Waldbreitbach, der täglich besucht werden kann. Am 2. und 3. Advents­wochenende (3.-4.12. und 10.-11.12.) findet der Christkindchen­markt mit regionalen Ausstellern statt. Das Christkind schaut dort mit kleinen Geschenken vorbei und steht für Fotos bereit. Auf der Bühne spielen Musikvereine und Musiker aus der Region. Offene Führungen finden samstags und sonntags für 4,00 € pro Person statt. Sie starten an der Tourist-Information, eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig.

Die Details entnehmen Sie bitte dem folgenden PDF.

Fahrplan 131

Fotos: Andreas Pacek / Touristik-Verband Wiedtal e. V.