Weihnachtsbus im Ahrtal

Herausgeber: Deutsche Bahn

Geschenk an die Fahrgäste: DB-Weihnachtsbus fährt ab sofort wieder durchs Ahrtal

Die DB Regio Bus Rhein-Mosel GmbH (RMB) läutet den Advent ein! Denn zusammen mit unseren Partnern vom Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM), dem Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) und der Kreisverwaltung Ahrweiler bringen wir auch in diesem Jahr in den kommenden Tagen einen ganz besonderen Bus auf die Straßen im Ahrtal:

Den Weihnachtsbus.   

Schon von außen ist das Fahrzeug ein echter Hingucker: Schneeflocken, Eiszapfen, Schneemänner, Tannenbäume, Rentiere und eine auffällige Beschriftung versetzen die Passanten in festliche Stimmung. Beim Einsteigen können Fahrgäste dann endgültig in eine Weihnachtswelt eintauchen: Der Innenraum ist mit Weihnachts-Sitzhussen, Sternen, Weihnachtsmännern und Kugeln bunt geschmückt. Bei der Gestaltung des Busses wurde jederzeit die Verkehrssicherheit an oberste Stelle gesetzt.

Marion Hebding, Geschäftsführerin der DB Regio Bus Rhein-Mosel: „Der Weihnachtsbus ist als ein kleines Geschenk an unsere Fahrgäste gedacht. Nach der sehr erfolgreichen Aktion und den strahlenden Kinderaugen im letzten Jahr, freuen wir uns, wenn wir unseren Fahrgästen so wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Mein Dank gilt unseren Partnern vom VRM und SPNV-Nord, die uns bei der Umsetzung tatkräftig unterstützt haben und dem engagierten Team der RMB, das diese tolle Idee neben dem Tagesgeschäft grandios umgesetzt hat.“

Erstmals präsentiert wurde der festlich beklebte Bus am 6. Dezember im Rahmen einer Nikolausaktion in der Innenstadt von Bad Neuenahr. Kleine Geschenke durften da natürlich auch nicht fehlen! Diese verteilte der Nikolaus mit seinem Helferteam rund um den Bus an Groß und Klein. Für einen guten Zweck wurde in Zusammenarbeit mit dem Weingut Kriechel aus Bad Neuenahr-Ahrweiler den Besuchern des Weihnachtsbusses in den kalten Wintermomenten passend Glühwein und Kinderpunsch serviert.

„Weihnachten ist keine Jahreszeit, sondern ein mit vielen Emotionen verbundenes Fest. Mit diesem Bus können wir den Menschen im Ahrtal hoffentlich gemeinsam eine kleine visuelle vorweihnachtliche Freude machen“, so Stephan Pauly, Geschäftsführer VRM GmbH.

Thorsten Müller, Verbandsdirektor des SPNV-Nord ergänzt: „Der Weihnachtsbus ist ein kleines Licht der Hoffnung in dieser dunklen Jahreszeit. Als tolles Beispiel für Zuversicht spendendes Engagement zu Gunsten der Menschen im Ahrtal unterstützen wir diese Aktion auch in diesem Jahr sehr gerne.“

Der Weihnachtsbus der RMB wird noch bis zum Ende des Jahres auf verschiedenen Linien rund um Bad Neuenahr sowie im Schienenersatzverkehr zu sehen sein.